Seite drucken
Feuerwehr Niederstetten

Abteilung Adolzhausen

Die Abteilung Adolzhausen besteht in ihrer jetzigen Struktur seit 1974, und ist Zukünftig dem Ausrückebereich West zugeordnet. Sie unterstützt die Ortschaften Eichhof, Ermershausen, Pfitzingen, Herrenzimmern und Rüsselhausen. Seit dem 15.10.2017 hat Sie ein neues Feuerwehrgerätehaus, im ehemaligen Fahrenstall im Flurweg 1. Seit dem 28.10.2019 verfügt die Abteilung über ein Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W) mit 750 Liter Wassertank nach DIN 14530 - Teil 17 au einem IVECO Daily 70C18A8D Fahrgestell mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7to. Desweitern wurde zum 01.12.2019 ein Schlauchanhänger mit einem austauschbaren Rollcontainer mit 500m B-Druckschlauch beschafft, welcher das Einsatzspektrum des TSF-W erweitert und zur Versorgung des Neubaugebietes "Beund" in Adolzhausen sichert. Ebenso ist in Zukunft die Beschaffung und Stationierung eines MTW (Mannschaftstransportwagens) geplant.

Momentan versehen 28 Feuerwehrangehörige Dienst in der Abteilung. Geführt wird die Abteilung vom Gruppenführer Markus Emmert.

http://www.feuerwehr-niederstetten.de//ffw-niederstetten/abteilungen/adolzhausen